Judo-Bezirksliga Männer

Schmallenberg, 02.12.2018 | Am vierten und letzten Kampftag der Judo-Bezirksliga Arnsberg, mussten die Judoka der Kampfgemeinschaft Castroper TV / BSC Linden ins Sauerland reisen und dort zunächst gegen die Mannschaft vom JC Holzwickede II antreten. Mit einem 5 : 5, in der Unterbewertung 50 : 50 trennten sich die Mannschaften nach spannenden  Kämpfen mit einem gerechten Unentschieden. Es sollte aber der Tag der Unentschieden werden, denn auch die Begegnung gegen den Gastgeber TV Schmallenberg endete mit dem gleichen Ergebnis. Platz 4 in der Abschlusstabelle der Bezirkskliga ist ein gutes Ergebnis für die junge Mannschaft und lässt die Judoka aus Castrop und Bochum optimistisch in die nächste Saison starten.

Für den CTV waren am Wochenende auf der Matte: Sascha Rarkowski, Kai Aschenbach, Christian und David Rütershoff.

Text: Reinhard Nimz; Foto: Sascha Rarkowski

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.