Kreisturnier u10 / u13 / u15 / Senioren

Bochum, 27.01.2019 | Am vergangenen Wochenende sind in Bochum die Judoka des Castroper TV erfolgreich in das neue Wettkampfjahr gestartet. Am Samstag belegte Sofia Stachowiak bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend U15 Platz 2 in der Gewichtsklasse bis 36 Kg. Miralem Rasinlic erkämpfte sich Platz 3 in der Klasse bis 46 Kg. Beide Judoka kämpfen in diesem Jahr erstmalig in dieser Altersklasse und dürfen auch noch in der Altersklasse U13 starten und mussten am Tag darauf gleich wieder auf die Matte. Am späten Samstagnachmittag konnte dann aber zunächst Christian Rütershoff beim Kreisturnier der Männer überzeugen. In der Gewichtsklasse bis 81 Kg beherrschte er die Konkurrenz und belegte nach harten und spannenden Kämpfen Platz 1. Beim Kreiseinzelturnier am Sonntag startete am frühen Vormittag die Altersklasse U10. Hier belegte Ben Adler nach tollen Kämpfen Platz 1 in der Klasse bis 25,1 Kg. Paul Stiller belegte Platz 2 in der Klasse bis 32,7 Kg und Maximilian Golata wurde Dritter bis 26,2 Kg. Im Anschluss mussten in der Altersklasse U13 die CTV-Judoka die meisten Kämpfe absolvieren. Julie Stevens (-28 Kg) belegte bei ihrem ersten Start in dieser Altersklasse gleich den 1. Platz, nachdem sie sich in vier Begegnungen durchsetzen konnte. Mit Platz 2 konnten Maya Smolka (-30 Kg), Sofia Stachowiak (-36 Kg), Adrian Hannemann (-43 Kg), Miralem Rasinlic (-50 Kg) und Maro Schüler (+55 Kg) ebenfalls überzeugen. Umeja Rasinlic (-48 Kg) und Connor Kürbis (-31 Kg) wurden für ihre guten Leistungen am Ende mit Platz 3 belohnt. Nach einem langen Wettkampfwochenende ein sehr gutes Ergebnis, bei dem alle CTV-Judoka großen Einsatz zeigten und die Trainingsinhalte gut im Wettkampf umsetzen konnten.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.