„Wo Werra und Fulda küssen…“ – Pfingstfahrt der Kanuten

Hann. Münden, 09.06.2019 | Die diesjährige Pfingstfahrt führte die CTV Kanuten vom 07. bis 10.06 nach Hannoversch Münden. 36 Kanutinnen und Kanuten unterschiedlichen Alters parkten ihre Wohnwagen und schlugen ihre Zelte beim Mündener KC auf. Den Mittelpunkt bot dieses Mal das neu gesponserte Zelt von Christian Schnettker, in dem gekocht und auch zusammen gegessen wurde.
In Hannoversch Münden fließen die Werra und die Fulda zusammen und bilden so die Weser. Also eine tolle Gelegenheit alle 3 Flüsse befahren zu können. Wer bei traumhaftem Wetter nicht in einen Canadier steigen wollte, der konnte sich die Stadt und ihre Kultur ansehen oder auch einfach mal die Seele baumeln lassen. Kurzum: Es war für jeden etwas dabei.