Frauke Hein mit höchster Turnauszeichnung geehrt

Hamm, 27.10.2019 | Frauke Hein wurde anlässlich des Landesturntages des Westfälischen Turnerbundes in Hamm mit der Friedrich-Ludwig-Jahn Plakette mit silberner Ehrennadel und Goldkranz ausgezeichnet. Verliehen wurde ihr die Plakette durch Frau Dr. Claudia Pauli, Vizepräsidentin Personalentwicklung, Frauen und Gleichstellung im DTB. Hein, die bereits seit 1953 Mitglied im Castroper Turnverein ist, wurde diese Auszeichnung wegen ihrer langen Mitgliedschaft sowie ihren bisher geleisteten Aufgaben auf Bundes-, Landes und Gauebene verliehen. Ebenso wurde ihr Engagement für einen neuen Wettbewerb für Ältere, den sie bei den verschiedenen Turnfesten auf Bundes- und Landesebene durchgeführt hatte, besonders hervorgehoben. Aktuell ist Frauke Hein Übungs- und Abteilungsleiterin der Gruppe „Älter werden, fit bleiben“ im Castroper Turnverein tätig.